Artikel zueriost.ch vom 26. Mai 2019

Text: Redaktion zueriost, Fotos: Marcel Vollenweider

Marschmusikparade mitten in Gossau

Im Zeichen der Blasmusik: Der Musikverein Gossau hat sich für eine Veteranenehrung mächtig ins Zeug gelegt.

Marschmusik

Sieben Musikvereine und Harmonien aus dem Zürcher Oberland nahmen am Sonntag an einem Marsch durch Gossau teil. Die Musikparade von der reformierten Kirche bis zur Festhütte Altrüti machte aber nur einen kleinen Teil des Programms aus. Der örtliche Musikverein verband eine Veteranenehrung mit viereinhalb Stunden Unterhaltungskonzerten und der halbstündigen Parade. Auf der Strecke konnten die Musikvereine zwei Märsche spielen.

«Für die Gemeinde ist es ein Glück, einen so aktiven Musikverein zu haben.»
Jörg Kündig, Gemeindepräsident Gossau

Dem Anlass zugrunde liegt der Entscheid des Blasmusikverbandes Zürcher Oberland, seine Veteranen ab 2018 jährlich mit einem Apéro offiziell in der Region zu ehren. Per Turnus muss jedes Jahr ein anderer Verein den Anlass organisieren. Allerdings schreibt der regionale Verband bezüglich Rahmen der Veteranenehrung wenig vor. Parade und Unterhaltungskonzerte waren die Idee des Gossauer Musikvereins.

«Für die Gemeinde ist es ein Glück, einen so aktiven Musikverein zu haben», sagte Gemeindepräsident Jörg Kündig (FDP) im Vorfeld gegenüber Züriost. Durch die Teilnahme diverser regionaler Vereine erhalte Gossau eine regionale Ausstrahlung. «Das ist immer positiv.»

Marschmusik

Marschmusik

Marschmusik

Marschmusik

 

Leserbeitrag auf zueriost.ch vom 27. Mai 2019

Text: Fabienne Sennhauser

Gossau feiert die Blasmusik

Der Musikverein Gossau lud am Sonntag zum Musikantenträff mit Veteranenehrung. Hunderte Blasmusikfans aus nah und fern waren dem Ruf gefolgt und verwandelten die Altrüti zu einer Festhütte.

Bereits für die vormittägliche Marschmusikparade waren viele Zuhörer an die Strecke zwischen Kirchgemeindehaus und Altrüti geströmt. Neben präzisen und lüpfigen Melodien gab es für die Angereisten auch lehrreiche Informationen von Speaker Beat Vollenweider zu hören. Gut gelaunt zog es die Menge danach in die Altrüti, wo den trockenen Kehlen und knurrenden Bäuchen Abhilfe geschaffen wurde. Und selbstverständlich wurde auch Musik gespielt: Die Harmonie Wetzikon startete den Reigen der Unterhaltungskonzerte mit viel Elan. Und auch die Harmonie Volketswil gab sich im Anschluss keine Blösse. Highlight des Nachmittags war aber die Ehrung der 28 Veteraninnen und Veteranen. Umrahmt wurde der Festakt von den Vereinen Egg und Mönchaltorf. Zu guter Letzt setzten sich auch die Gastgeber hinter die Notenständer. Beim abschliessenden Konzert des Musikverein Gossau hielt es kaum jemanden auf den Bänken. So dürfte der Tag dem einen oder anderen noch lange in Erinnerung bleiben.

Marschmusik

Der MVG-Präsident Martin Pflugshaupt überbringt den 28 Neo-Veteraninnen und Neo-Veteranen die besten Wünsche.

Mehr Impressionen auf Facebook und Instagram.

 

Unsere nächsten Anlässe

Tag Datum Zeit Anlass Ort
Donnerstag 1. Aug. 2019
Bundesfeier Altrüti
Sonntag 11. Aug 2019 17:00 100 Jahre Hornusser
Sonntag 12. Okt. 2019 12:00 Tägernaumärt Tägernau
Sonntag 8. Dez. 2019 15:00 Kirchenkonzert Ref. Kirche


 
free pokereverest poker revie
Total visitors:0
Vistors a day:0